Neues

Crowdfunding vom Chor

Veröffentlicht am

Wir, der ESG-Chor Leipzig, möchten gerne im Februar ein Konzert aufführen, was uns mit aktuellen Themen wie Unsicherheit, Angst, Hoffnung und Sehnsucht sehr berührt. In intensiver Probenarbeit haben wir ein anspruchsvolles Programm erarbeitet, was wir dann mit Orgel- und Streicherbegleitung gerne umsetzen möchten. Dafür brauchen wir aber Unterstützung! Unsere Konzerte sind immer ohne Eintritt, um auch anderen Studierenden die Teilnahme zu ermöglichen, aber dafür brauchen wir eine Finanzierung.

Über jede Spende sind wir sehr dankbar! Ab einer Spende von 10 Euro gibt die Leipziger Gruppe auch noch 10 Euro dazu. Damit möchten wir bis zum 23. Januar auf 1330 Euro kommen, damit wir unser Konzert durchführen können.

Wir bitten um jede Unterstützung, damit unser Projekt, das erste gemeinsame große nach der langen Corona-Pause, gelingen kann!

Hier könnt Ihr spenden: https://www.leipziger-crowd.de/sturmundsehnsucht

Wir danken Euch von Herzen!