Digitale Gemeinde

75(+1) Jahre ESG Leipzig – wir feiern Geburtstag (nach)

Veröffentlicht am

Schon letztes Jahr wollten wir euch und Sie zum Jubiläum einladen. Und so sind es nun 75 + 1 Jahre, die wir feiern können.

Am Samstag, den 11.6.2022 beginnen wir um 10:30 auf dem jetzigen Klangberg (ehemals Schuttberg der Paulinerkirche) mit einer Andacht.

(Anfahrt: Vom Hauptbahnhof mit Tram 15 bis Südfriedhof, Prager Str. Richtung Süden, links in Gerhard-Langner-Weg einbiegen, dann gleich wieder rechts, dann links am Spielplatz vorbei und rechter Hand auf den Klangberg steigen.)

Danach laden wir ins Georg-Siegfried-Schmutzler-Haus, in die Alfred-Kästner-Straße 11 in die ESG ein.

13:30 Uhr gibt es eine offizielle Begrüßung aller Gäste und die Möglichkeit für Grußworte.

14:00 Uhr begeben wir uns in ein Podium mit ehemaligen Studierendenpfarrern und Vertrauensstudierenden. Wie haben sie “ihre” Zeit in der ESG erlebt? Wie prägte diese Zeit?

Nach diesem Podium zum Thema “ESG und die Wende” wollen wir am Nachmittag mit Gesprächen, Kaffee und Kuchen und Musik durch Vergangenheit und Gegenwart der ESG gehen. Wir hoffen, in lockerer Atmosphäre mit vielen Generationen ehemaliger und aktueller ESGler ins Gespräch zu kommen.

15:30 Uhr wollen wir etwas gezielter ins Gespräch kommen zu verschieden Themen mit Hilfe eines World Cafe.

18:00 Uhr wollen wir den Tag gemeinsam mit einer Chor-Jazz-Messe beschließen.

Danach bietet sich die Gelegenheit in lockerer Runde noch an der Feuerschale zusammenzusitzen.

Um eine Anmeldung an foerderverein[at]esg-leipzig.de wird gebeten.

Rüstzeit

Rüstzeit Winter 2022 “Zu Tisch” – Anmeldung

Veröffentlicht am

Rüstzeit Wintersemester 2022/23: "Zu Tisch!"

Ein Wochenende rund ums Essen, den (Gottes) Liebe geht bekanntlich durch den Magen: Tischgemeinschaft, Speiseregeln in Kultur und Religion, Wirtschaftskreisläufe rund um Nahrung, Nahrungsgerechtigkeit, ganz viele Dimensionen des Themas "Essen" wollen wir gemeinsam beleuchten. Daneben bietet eine gute Tischgemeinschaft immer auch einen Ort für spannende Gespräche, das kennenlernen neuer Freunde und vieles mehr.

Wenn das Wetter es zulässt findet vielleicht auch der Ursprung aller Tischgemeinschaften seinen Raum: Die Runde ums Lagerfeuer.

 

Natürlich soll bei dem Titel auch das gemeinsame Kochen nicht zu kurz kommen: die Verpflegung wird vegetarisch sein, größtenteils voraussichtlich vegan. wenn ihr darüber hinaus noch andere Einschränkungen und Wünsche bei der Verpflegung habt, schreibts uns als Bemerkung, wir werden zusehen, dass alle was zu essen bekommen.

Das wichtigste ist natürlich Ort und Zeit: Wir laden für das Wochenende vom 18.-20. November ins Pfadfinderheim in Höfgen bei Grimma ein.

 

Unser Plan wäre, gemeinsam anzureisen: Eine Gruppe mit dem Fahrrad: Die Strecke beträgt etwa 40 km über größtenteils flache Landschaft , eine Gruppe mit Zug und Wanderrucksack (Eine gute Stunde zu Fuß ab Grimma entlang der Mulde, optional organisieren wir einen Shuttle).

 

Wie immer erbitten wir einen Teilnehmerbeitrag von 25€ von Studierenden, 35€ von allen nicht mehr Studierenden.

Genauere Infos wird es spätestens eine Woche vor der Rüstzeit per Mail für alle Teilnehmenden geben.

Anmeldung






Auf welchem Wege wirst du anreisen?



Irgendwas, was wir noch wissen sollten?