Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

(Gut) Leben mit Behinderung in Leipzig?!

12. Mai um 19:30 - 21:30

(Gut) Leben mit Behinderung in Leipzig? Gestern – Heute – Morgen: ein Gesprächsabend mit Gunter Jähnig, Sebastian Wenzel, Lucas Schlott und Martina Scholz

Der kommende Gemeindeabend soll sich rund um das Leben mit Behinderung in Leipzig drehen:

Wie war das in der DDR? Gab es da Schuleinrichtungen für Menschen mit Behinderung? Wie steht es mit der Inklusion heute? Wie wird es weitergehen?

Dazu haben wir aus ganz unterschiedlichen Ecken Leute versammelt, die mit dem Thema zu tun haben. Gunter Jähnig ist Leiter des BVL Leipzig und Gründungsmitglied des BAK. Er wird uns zusammen mit Martina Scholz, langjähriges BAK-Mitglied, zu Behinderung im Gestern Rede und Antwort stehen. Für das Morgen haben wir Lucas Schlott, Student mit Behinderung  an der Uni-Leipzig, und Sebastian Wenzel vom QuaBIS, einer Einrichtung für Inklusion der Universität Leipzig, gewinnen können.

Gemeinsam wollen wir nach einem kurzen Vortrag von Herrn Jähnig ins Gespräch über Gestern – Heute und das Morgen von Inklusion kommen.

Herzliche Einladung auch ab 18:45 zum gemeinsamen Abendessen.

Details

Datum:
12. Mai
Zeit:
19:30 - 21:30
Veranstaltungskategorie: