Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Gemeindeabend: Körperspende als Grundlage der medizinischer Erkenntnis – und die christliche Auferstehungshoffnung?! (mit Prof. Ingo Bechmann)

24. November um 19:30 - 21:30

Darf oder sollte man den Körper eines Menschen nach dem Tod der medizinischen Forschung zur Verfügung stellen? Was geschieht damit? Wie gehen die Mediziner:innen mit Körperspenden um? Und wie lässt sich das mit der christlichen Hoffnung auf Auferstehung vereinbaren?

Wir sind zu Besuch im Anatomischen Institut Leipzig, welches eine der größten Anatomischen Sammlungen in Deutschland hat. Der Institutsleiter Prof. Ingo Bechmann wird uns diese Sammlung zeigen und wir können mit ihm über medizinische und ethische Aspekte zum Umgang mit Körperspenden ins Gespräch kommen.

Herzliche  Einladung zu diesem ganz besonderen Gemeindeabend!

Treffpunkt 19:15 Uhr vor dem Anatomischen Institut Leipzig, Liebigstraße 13.

Details

Datum:
24. November
Zeit:
19:30 - 21:30
Veranstaltungskategorie: